Menu


Volleyball


Unsere Volleyballabteilung besteht aus einer Hobbymannschaft für Erwachsene und zwei Kinder- und Jugendmannschaften (eine für die Jungen und eine für die Mädchen)


Die Hobbymannschaft (Erwachsene)

Seit etwa 15 Jahren gibt es eine Hobbymannschaft, die nur zum Spaß und ohne Drang nach Punktspielen jeden Dienstag Abend sportlich miteinander verbringt. Im Sommer treffen sich einige dieser Spieler zusätzlich auf dem Beachvolleyballfeld des DBG und versuchen sich im Beachvolleyball.                    

Wir sind alters- und geschlechtergemischt von 17 bis 71 Jahren. Der Altersdurchschnitt liegt bei 49 Jahren und wir würden uns sehr über zusätzliche spielkundige Verstärkung freuen.              

Es gibt mittlerweile ein paar nette Traditionen wie z.B. die kleine Geburtstagsfeier, Grillen im Sommer und das jährliche Hobbymannschaften- Turnier in Ellerau. Durch diese kleinen Ereignisse ist die Atmosphäre in der Mannschaft freundlich und entspannt.


Unser Training (Hobbymannschaft)

Da wir nicht für Wettkämpfe trainieren und auch keinen Trainer haben, hat sich folgender Ablauf eingespielt:  


1. Erwärmen durch Laufen

2. Einspielen zu zweit

3. Einschlagen

4. Aufschläge üben

5. Spielen  


Die Jugend

Mit dem TSV Ellerau besteht eine Kooperation für das Kinder- und Jugendtraining. Das Ziel besteht darin, Volleyballtraining in Quickborn und Ellerau anzubieten. In Ellerau gibt es eine junge Damenmannschaft, die am Spielbetrieb teilnimmt. In Quickborn trainieren die Anfängerinnen, die nach dem Erwerb einer guten Spieltechnik die Möglichkeit des Wechsels nach Ellerau haben. Für die Jungen besteht derzeit noch keine Wechselmöglichkeit. Aber es findet ein Training statt, das sich großer Beliebtheit erfreut.

Es sind über 20 Kinder und Jugendliche im Trainingsbetrieb. Geübt werden die Grundtechniken für das Pritschen, Baggern und die Aufschläge. Es werden die Regeln des Spieles vermittelt. Geübte Spieler treten ab und zu gegen die Hobbymannschaft der Erwachsenen an.

Die aktuellen Trainingszeiten entnehmen Sie bitte unserem Trainingsplan.




Partner




Zertifikate